Der neue Trend aus den USA

Sprühfolie fürs Auto

Rote und goldene Farbe wird ueber ein Auto geschuettet

Trends geben sich auf dem Automarkt die Klinke in die Hand. Ständig gibt es neue Specials oder Gimmicks, die
man für sein Auto verwenden kann, um es noch besser und schneller zu machen. Das gilt auch für das Design. Immer wieder denken sich die Profis neue ausgefallene Muster aus, aber auch die Arten der Umlackierung wechseln ständig.

Aktuell ist die Sprühfolie für das Auto sehr beliebt. Das Besondere daran ist, dass sich die Farbe innerhalb von Minuten wieder rückgängig machen lässt, denn der Lack verhärtet sich zu einer Folie und ist deshalb schnell wieder entfernbar. Die Vorgehensweise unterscheidet sich dabei nicht von dem Lackieren mit einer klassischen Sprühdose, sondern nur das Ergebnis ist unterschiedlich.

Decken Sie alle Bereiche ab, die Sie nicht lackieren wollen und verteilen Sie die Autosprühfolie überall, wo Sie es sich wünschen. Gleichzeitig müssen Sie sich hier keine Sorgen um Kratzer und Steinschlagschutz machen, denn die Folie wirkt wie eine schützende Schicht auf Ihrem Wagen. Obwohl sie schnell wieder abziehbar ist, hält sie allen Witterungsbedingungen und aufgewirbelten Steinen stand. Unebenheiten, etwa durch Risse, sind auch nach einer langen Benutzung nicht zu sehen. Die Folie hält durchschnittlich bis zu zwei Jahre. So sieht Ihr Wagen dank der Sprühfolie fürs Auto nicht nur glänzend aus, sondern hat gleichzeitig auch noch den perfekten Schutz gegen alle Einwirkungen von außen, die Ihnen im täglichen Gebrauch unterkommen können.

Autosprühfolie bekommen Sie matt und glänzend

Car Painting

Ein herkömmliches Spray, das sich zu einer Folie verhärtet, klingt erstmal eigenartig, ist aber gar nicht so abwegig. Eine Einschränkung hatte diese Innovation jedoch lange: Sie war nur als Mattfarbe erhältlich. Alle Fans von glänzenden Lackierungen auf Karossiere und Felgen mussten weiter mit den herkömmlichen Verfahren vorlieb nehmen. Das hat sich dank eines deutschen KFZ-Spezialisten geändert, der die Formel für einen Metallic-Look entwickelt hat, sodass nun niemand mehr auf die Autofolie verzichten muss.

Die Auto Sprühfolie wird auf Wasserbasis hergestellt und verhält sich wie Flüssiggummi. Das merkt man vor allem, wenn man es wieder entfernt. Aufgetragen wird sie jedoch noch immer mit einer klassischen Dose und auch in der Optik soll sich die Folie möglichst kaum von einem normalen Lack unterscheiden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie alle nötigen Sicherheitsvorkehrungen beim Benutzen des chemischen Mittels treffen, sich schützen und vor allem bei einer großflächigen Umfärbung möglichst einen Profi ranlassen, der eine Lackierkabine in seiner Werkstatt hat.

Es können jedoch nicht nur die Außenwände jedes Wagens gefärbt werden, sondern auch die Felgen, die bei
einem echten Car Styling natürlich nicht vernachlässigt werden dürfen, um den Gesamteindruck perfekt zu machen. So können Sie den kompletten neuen Look Ihres Autos mit Sprühfolie Auto aufeinander abstimmen.

Eine echte Alternative zur Folierung

Lackierer benutzt Spruehfolie fuers Auto

Wer sich nicht sicher war, welche Farbe sein geliebtes Gefährt über einen längeren Zeitraum haben soll oder wer Spaß an einer häufigen Änderung des Lacks hatte, der musste bisher auf das Folieren zurückgreifen. Hier wird eine bereits vorhandene Folie genommen und auf das Auto aufgeklebt. Das war allerdings extrem unpraktisch und forderte eine Menge Genauigkeit und Konzentration, da sich schnell Falten bilden konnten, die man am Ende nicht mehr herausbekommt. Und auch alle Kanten eines Fahrzeugs wurden zum Problem. So war es häufig offensichtlich, dass es sich bei der Folierung nicht um eine normale Lackierung handelte, ein Ergebnis, mit dem der Besitzer des Autos oft nicht zufrieden war.

Diese Nachteile hat die Sprühfolie für’s Auto eindeutig nicht, was sie zu einer echten Alternative macht. Sie sieht einer normalen Lackierung zum Verwechseln ähnlich und dadurch, dass sie flüssig auf das Auto kommt, entstehen keine unschönen Falten. Auch die Kanten können haargenau abgeschlossen werden. Gleichzeitig ist ein genauso guter Schutz wie bei einer klassischen Folierung gewährleistet. Zusätzlich perlen Wasser und Schmutz an der Oberfläche ab, was dazu führt, dass Sie Ihr Auto seltener putzen müssen und es trotzdem jederzeit ein echter Hingucker ist.

Bekannte Hersteller wie:

  • Folia Tec
  • Carprimp
  • Mibenco

sind renommierte Marken und stehen für echte Qualität zum kleinen Preis.

Bewerten Sie diese Seite.